FAQs/Bedienunganleitungen/Videos/Zubehör

FAQ:

Meine Leuchte hat einen Wackelkontakt/funktioniert nicht mehr
Das Design des Orbiloc Safety Light ist simpel und im Normalfall ist es möglich, einen Wackelkontakt
selbst zu beheben.
Das Problem ist wahrscheinlich, dass Batterie, Elektronik und die drei Batteriefedern im Unterteil nicht
genügend Kontakt zueinander haben.
-Ist die Leuchte ausreichend zugedreht? Wenn das Unterteil nur lose festgeschraubt ist, kann das die Ursache
für den Wackelkontakt sein. Dementsprechend muss das Unterteil fester angeschraubt werden. Hier hilft es
eventuell, das Service Tool zu benutzen.
-Benutzen Sie zwei einzelne Batterien? Wenn Sie zwei lose CR2032-Batterien benutzen, müssen die drei
Metallfedern im Unterteil etwa 1 mm nach oben gebogen werden. Danach muss die Leuchte entsprechend
Punkt 1 gut zugeschraubt werden.
-Haben Sie den O-Ring (Gummidichtung) versehentlich im Unterteil platziert? In dem Fall muss dieser
entfernt und auf dem Gewinde der Linse platziert werden. Ansonsten lässt die Leuchte sich nicht ordentlich
zuschrauben. Wo der O-Ring hingehört, sehen Sie in diesem
Video:

App


-Ist der Mode Selector Ring (Bedienungsring) ausgeleiert oder der daran befestigte Magnet rostig?
In beiden Fällen muss der Bedienungsring ausgetauscht werden. Ob der Magnet rostig ist, sehen Sie,
wenn Sie das Unterteil abschrauben und die Gummidichtung und die Befestigung abnehmen.
Beim zusammensetzen muss die Befestigung vor der Gummidichtung angebracht werden.
Dieses Video hilft Ihnen beim Zusammenbauen:

App

Der Bedienungsring wackelt: 
Schalten Sie das Licht aus. Lassen Sie das Licht über Nacht liegen und das Material wird sich erholen.
Das Licht funktioniert nicht mehr, nachdem ich die Batterie gewechselt habe:
Bitte schauen Sie nach, ob Sie die Batterie richtig herum platziert haben. Der weiße Pfeil auf der Batterie 
sollte zum Objektiv hinzeigen. Drehen Sie anschließend den Boden wieder fest and das Objektiv.
Kann ich das Licht in Salzwasser benutzen?
Ja, das können Sie. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie das Gehäuse danach mit Wasser abbrausen.

Orbiloc Säuberung

Orbiloc Befestigungen
Das Gummiband ist kaputt:
Das Gummiband besteht aus Silikon, welches wir als unser Material genommen haben, da es elastisch ist 
und am wenigsten von Sonne, Temperaturveränderungen und Wasser beeinflusst wird. Der Nachteil von
Silikon ist, dass es reißt sobald es einen Riss hat. Deshalb ist unser Gummiband so designed, dass es 
doppelt gesichert ist, d.h. wenn eine Seite reißt, dann wird die andere Seite das Licht immer noch halten.
Ist das Gummiband nicht komplett gedehnt und um das Licht herum gewickelt; ein Ende des Gummibandes 
nach dem anderen; dann ist das Licht nicht richtig befestigt. 
Wir wissen, dass das Anbringen des Gummibandes nicht gerade intuitiv ist wenn man es zum ersten Mal 
macht, daher zeigen wir in diesem Video, wie das Licht befestigt wird.

App

Kann ich eine neue Befestigung einzeln kaufen?
Ja, das geht, hier sehr ihr alle Befestigungen:

Orbiloc Zubehör

Welche Befestigungsarten sind in dem Orbiloc-Licht enthalten?
Die Art der Befestigung, die Sie zusammen mit dem Orbiloc Dual Safety Light in der Verpackung erhalten, 
hängt von dem Modell ab.
Sehen Sie hier, welche Befestigungsarten bei welchem Modell enthalten sind.

Das K9 Active Set enthält:

  • Orbiloc Run Dual DARK mit Click und Armband
  • Orbiloc Dog Dual Amber mit Quick Mount und verstellbarem Gummiband
  • Werkzeug
  • Vorinstallierte Batterien (2x CR2032)
  • Orbiloc Quick Guide

Das Orbiloc Dog Dual enthält:

  • Orbiloc Safety Light mit Orbiloc Quick Mount (Schnellbefestigung)
  • Orbiloc Adjustable Strap (Verstellriemen)
  • Werkzeug
  • Vorinstallierte Batterien (2x CR2032)
  • Orbiloc Quick Guide

Das TWIN Set enthält:

  • 1 Orbiloc Dual light in Rot mit Quick Mount und verstellbarem Gummiband
  • 1 Orbiloc Dual light in Weiss mit dem Orbiloc Clip

Und hier noch ein kleines Video, in dem ihr sehen könnt, wie ihr euer Orbiloc-Safety Light pflegt, die Batterie einsetzt oder tauscht, und euer Sicherheitslicht fit macht für die Saison:

App

Orbiloc Sicherheitslichter