Korrekt fotografieren

Korrekt fotografieren

 

Wie fotografiere ich meinen Hund wenn ich mir nicht sicher bin, ob das erhaltene Geschirr richtig sitzt?

Bevor ihr euren Hund mit dem neuerworbenen Geschirr fotografiert, stellt bitte die Größe des Geschirrs passend auf euren Hund ein.

Hinweis zur Verstellmöglichkeit des SAFETY Kurzgeschirrs:
Im Umfang lässt sich das SAFETY Kurzgeschirr SEHR VIEL verstellen. Die seitlichen Verstellschnallen können in das Futter des Geschirrs eingeschoben werden. Dazu das Futter raffen. Die richtige Umfangseinstellung ist gegeben, wenn zwischen Rückensteg des Geschirrs und Hunderücken im Bereich der Metallöse ca. eine dicke Daumenbreite passt.

 

Um ein aussagekräftiges Foto zu erstellen am besten zu zweit arbeiten!


1. Die erste Person kniet neben  dem Hund.

    Falls notwendig mit der einen Hand den Hund leicht am Halsband festhalten.

    Mit der zweiten Hand das Geschirr an der Schlaufe oder am Ring fassen und auf Zug nach schräg oben hin        schräg nach hinten  ziehen, so als wäre die Leine am CC-Gürtel oder über eine Bikeantenne am Fahrzeug
    befestigt

    Den Hund bitte stehend und von der Seite zeigen.

    Der Kopf zeigt nach vorne

foto_abb_a

 

2. Die zweite Person macht nun das Foto.

    Dafür positioniert sich die zweite Person gerade vor der Breitseite des Hundes.

    Nun geht diese Person in die Knie, so dass die Kamera auf Höhe des Hundes ist.

    Jetzt das Foto machen, der Hund sollte komplett zu sehen sein.

    Bitte darauf achten, dass der Hund und das Geschirr gut zu erkennen sind.

 

foto_abb_b

 

Anschließend könnt ihr das Foto per email an shop@uwe-radant.com schicken und wir sagen euch,
ob das Geschirr die richtige Größe hat und ob es korrekt sitzt.